„Das Au-Ro´o-El”

AU-ROO-EL

 

 


Seit vielen Jahren ist Erzengel Michael mein spiritueller Begleiter und Lehrer, der mich mit seiner unendlichen Geduld und Liebe immer wieder auffordert meinen Visionen zu folgen. Visionen nicht nur in Form von Träumen und Wünschen, sondern hauptsächlich auch den Wahrnehmungen und Sichtungen in Meditation und Trance.

Ich erinnere mich ganz lebhaft an viele Inkarnationen, wie auch an die in der vergangenen Kultur von Atlantis. Damals exestierte ich als Wesenheit, die Ma Anet-Ha benannt wurde. Mir waren das Wissen von Karma und Wiedergeburt, das Mysterium von Kristallschwingung und vieles mehr, bekannt. Während meiner Priesterschaft stand der Lichttempel des „Au-Ro´o-El” unter meiner Obhut und dem Schutz meines gold-weißen Lichtes. Ich lehrte und unterwies unzählige Seelen, die den Wunsch hatten mehr über sich zu lernen.

Jetzt, im Hier und Heute, habe ich mit Unterstützung von Erzengel Michael wieder die Aufgabe angenommen, es zum Segen von „Seele” einzusetzen. Die Bedeutung der Schwingung des „Au-Ro´o-El” kann ich heute natürlich nur sinngemäß wiedergeben, da die Art der Verständigung damals eine ganz andere war. Denn so wie wir heute einem Wort viele Bedeutungen geben, denken wir nur an den Wortlaut „aha”, war die Schwingungsfrequenz sehr wichtig, da sie die Basis der Verständigung war und im Heute auch noch immer ist.

Verwendete ich also das „Au-Ro´o-El” im Gebet bedeutete es:
„Ort (womit ein Körper wie auch Gebäude gemeint sein konnte) der wiederkehrenden Ordnung (die Heilung) im Sinne (des ewig Liebenden) des Allumfassenden Lichtes”

Wurde es jedoch gesungen, bekam es wieder eine andere Bedeutung:
„Der Schutz von Vater/Mutter richtet/leitet mein Sein zum Einklang der Seele”

Mit dem Einsatz und der Kombination von Kristallen konnten natürlich auch körperliche Unregelmäßigkeiten behoben werden!! Es war und ist also maßgeblich von der Intention (Absicht) und dem Wissen des „Priesters-Priesterin” abhängig welche Erfolge geschehen konnten.

Um das „Au-Ro´o-El” sinnvoll zu nutzen, erhielt ich von Erzengel Michael den Auftrag, die Achat Kristall Scheibe zu entwickeln.
Im einem Zeitrahmen von 12 Monaten wurde mir dann pro Monat je ein Thema (zu finden unter Achat Kristall Scheiben) in vielen Einzelheiten in gechannelten Botschaften übermittelt.
Die Wirkung des Siegels des Wissens, das „Au-Ro´o-El”, in Verbindung mit der Achat Kristall Scheibe, tritt über das 8. Chakra das sie ganzheitlich umgibt, ein. Es reagiert auf alle Schwingungen, denen sie sich bewusst und unbewusst aussetzen (müssen).
Und das gibt sicher Veränderungen!
Sie müssen auch nicht hochspirituell sein, um die Wirkung zu spüren. Bitte überprüfen sie sich, ob sie wirklich Veränderung wünschen, denn sie geschieht. Und zwar ganzheitlich auf allen Ebenen! Die Schwingung der Kristalle mit dem „Au-Ro´o-El” kombiniert zu nutzen sollte ein bewusster Vorgang sein.

Seit Menschengedenken bringt die geistige Welt immer wieder Zeichen in unsere Dimension, mit deren Hilfe wir uns weiter entwickeln können. Tolle Muster und Ornamente, die auch oft missbräuchlich verwendet wurden und werden. Die Erzengel haben uns nun ein neues Symbol zur Verfügung gestellt, um uns in dieser Zeit des Umbruchs eine starke Hilfestellung zu geben. Nutzen wir es klug, denn zurzeit gibt es nämlich nichts Wichtigeres als die persönliche seelische Reifung, egal was andere uns vorschreiben wollen „was wir nicht alles wie zu tun hätten”!!

Eine wirklich sehr lange Zeit habe ich einen inneren Kampf geführt, der mich sehr nahe an die Grenzen meiner Spiritualität und des Lebensalltags geführt hat. Es erging mir wie vielen Mitmenschen und ich fragte die geistige Welt immer wieder um den Sinn meines Daseins, nach meiner Lebensaufgabe und wollte die Antworten nicht hören und tat als hätte ich Wichtigeres zu tun. Selbstsabotage!
Warum ich Ihnen das erzähle? Um Ihnen zu sagen, dass die Engel und Erzengel niemals aufgeben, SIE zu unterstützen! Liebevoll und beschützt wurde auch ich von ihnen durch schwere Zeiten geführt. Nichts kann oder wird geschehen, das Sie nicht selbst wollen! Bedenken Sie bitte, dass die Engel, das höhere Selbst, der universelle Geist, die allumfassende Liebe, oder wie auch immer Sie ihre Führung benennen, in Liebe handelt und sich NIEMALS in irgendeiner Art von Negativität präsentiert.

Ich wünsche IHNEN viel Erfolg und Freude mit dem „Siegel des Wissens”, dem „Au-Ro´o-El”, und sende allen die es annehmen möchten, Licht und Segen!

Ma Anet-Ha
Namaste!

So sei es!
So ist es!



Das Siegel des Wissens, Au-Ro'o-El, und seine bildliche Darstellung sind geistiges Eigentum von Marianne Ossinger und dürfen ohne ihre ausdrückliche Genehmigung weder in privaten noch kommerziellen Publikationen verwendet werden!